Ist Fleisch WIRKLICH schlecht fürs Klima?

Quellen: https://sites.google.com/view/sources…

Gutes Essen ist vermutlich eine der größten Freuden des Lebens. Kaum etwas anderem frönen wir mehrmals täglich und kriegen nie genug davon. Es ist ein Ausdruck von Kultur, Familie und Liebe, wir verbinden es mit freudigen Anlässen und es spendet uns Trost.

Und genau deshalb tut es auch besonders weh, wenn man uns sagt, dass wir wegen des Klimawandels unsere Essgewohnheiten ändern sollten. Besonders ein sehr beliebtes Nahrungsmittel steht dabei oft in der Kritik: Fleisch.